Alemannia

Die KDStV Alemannia ist eine moderne Studentenverbindung. Der exakte Name ist „Katholische deutsche Studentenverbindung Alemannia zu Furtwangen“.

Natürlich gibt es bereits beim Namen der Alemannia die ersten Assoziationen. Da ist das Wort Studentenverbindung, was bei vielen Menschen einen negativen Beigeschmack hinterlässt. Wir werden oft mit Fragen zu Frauenfeindlichkeit und Rechtsradikalismus (gerade im Zusammenhang mit „deutsch“) konfrontiert. Dabei sind wir weder das eine, noch das andere. Frauen sind bei der Alemannia gerne willkommen und können Mitglied werden.

Gleich das nächste Schlagwort ist „katholisch“. Wir haben keinen speziellen Gottesbezug, noch müssen unsere Mitglieder katholischer Konfession sein. Vielmehr geht es um die christlichen Tugenden, also um ethische und moralische Grundregeln.

Auch das Wort „deutsch“ sollte nicht fehlinterpretiert werden. Die Alemannia akzeptiert Mitglieder jeder Nationalität. „Deutsch“ kennzeichnet jedoch den Sitz und den Ursprung der Alemannia: Furtwangen in Deutschland.

Mit diesem Wissen kannst Du Deine Einstellung zur Alemannia überdenken und ggf. Vorurteile abbauen. Du bist auch gern eingeladen, an den Veranstaltungen teilzunehmen, um Dir eine detaillierte Meinung zu bilden.

Weitere Informationen zur Alemannia und zu Studentenverbindungen findest Du in der Navigation.

Schreibe einen Kommentar